3D Dichtheitsprüfung von Grundstück-sentwässerungs-anlagen

Durch verschiedene Landesgesetzte wird die Prüfung privater Abwasseranlagen geregelt. Zum Beispiel schreibt das Gesetz in Hessen vor, dass Grundstückseigentümer gemäß §60 des Wasserhaushaltsgesetztes verpflichtet sind Ihre Anlagen betriebssicher zu errichten, zu betreiben und zu unterhalten.

So schreibt die Din 1986-30 "Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke" vor, die Abwassersysteme regelmäßig auf Dichtheit zu überprüfen. Die Maßgeblichen Anforderungen unterliegen dem Grundsatz der Eigenkontrolle.

Die Wetterauer Kanal- und Rohrreinigung ist Ihr kompetenter Partner wenn es um die Dichtheitsprüfung von Grundstücksentwässerungsanlagen geht - in Friedberg Hessen, Bad Nauheim und Umgebung.

Undichte Abwassersysteme auf Grundstücken können zum Austritt von Schmutz- und Abwasser führen. Das austretende Abwasser kann den Boden und das Grundwasser verunreinigen und im schlimmsten Fall die Trinkwassergewinnung gefährden.

Wir empfehlen daher regelmäßig eine Dichtheitsprüfung Ihrer Leitungssysteme durchführen zu lassen – wobei beachtet werden sollte, dass eine Dichtheitsprüfung nur von Fachkundigen Personal durchgeführt und bescheinigt werden kann.

Wir stehen Ihnen mit unserem professionellen Team und dem neusten digitalem Kamerasystem zur dreidimensionalen Kanalinspektion gerne bei Fragen zur Dichtheitsprüfung zu Verfügung.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin unter Bad Nauheim 06032 / 7003112

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter dem Menüpunkt "3D Dichtheitsprüfung"


auch am Wochenende
und Feiertags!

Ihre Numer für den Notfall!

06032 / 7003112

Dichtheitsprüfung von Grundstücksentwässerungsanlagen

Notdienst
Zum Seitenanfang