Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Die Wetterauer Kanal- und Rohrreinigung ist Ihr kompetenter Partner wenn es um die Dichtheitsprüfung, 3D-TV-Kanalinspektion oder ein Sanierungskonzep von Abwasserleitungen geht!

Undichte Abwassersysteme auf Grundstücken können zum Austritt von Schmutz- und Abwasser führen. Das austretende Abwasser kann den Boden und das Grundwasser verunreinigen und im schlimmsten Fall die Trinkwassergewinnung gefährden.

Abwässer dürfen aber laut Gesetz (DIN 1986-30 -bei Neubauten DIN EN 1610) die Allgemeinheit nicht beeinträchtigen.

Aus diesem Grund müssen Grundstückseigentümer Ihre Leitungssysteme innerhalb einer vorgeschriebenen Frist von qualifizierten und fachkundigen Personal auf Dichtheit und Funktionalität prüfen lassen. Sollte es nach der Dichtheitsprüfung zu keiner Beanstandung der Rohrleitungssysteme kommen, wird das Ergebnis durch eine Bescheinigung nachgewiesen.

Zuerst werden alle Rohrleitungssysteme mittels TV-Kamera auf Schäden und Funktionsfähigkeit geprüft. Dadurch werden Risse, Ablagerungen, Wurzeleinwuchs oder Löcher in den Kanalrohrsystemen entdeckt - auch an schwer zu erreichenden Stellen!

Danach wird ein Prüfbericht erstellt und die geprüfte Grundstücksentwässerungsanlage beurteilt.

Sollte das Abwassersystem undicht sein, beraten wir Sie auch zu geeigneten Sanierungskonzepten.

Selbstverständlich beachten wir alle Umweltvorschriften bei der Dichtheitsprüfung Ihrer Kanalleitungssysteme.

Ihr Team der Wetterauer Kanal- und Rohrreinigung in Bad Nauheim steht Ihnen jederzeit für Fragen rund um die Dichtheitsprüfung beratend zur Seite.

Rufen Sie uns einfach unter 06032 / 7003112 an!

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter dem Menüpunkt "3D Dichtheitsprüfung"


auch am Wochenende
und Feiertags!

Ihre Numer für den Notfall!

06032 / 7003112

Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen

Notdienst
Zum Seitenanfang